Backstage beim ORF

Mittwoch, 24. Februar 2016

Am Montag, 22.Februar 2016 besuchten die Kinder der 3a und der 3b den ORF am Küniglberg in Wien. Im ORF Zentrum angekommen, staunten die Kinder über die vielen Monitore die überall verteilt hingen. Nach einer kleinen Frühstückspause begann auch schon unsere interessante Führung. 

In den großen Fernsehstudios, wie z.B. dem Studio von Dancing Stars wurde den Kindern erklärt,welche Arbeitsabläufe bei einerFernsehsendung notwendig sind. Im OKIDOKI-Kindercorner trafen die Kids auf Stars des ORF-Kinderprogramms wie z.B. "Tom Turbo" oder "Freddy und die wilden Käfer".

Der Höhepunkt unserer Führung war das ORF-Erlebnisstudio. Ein voll ausgestattetes, sendefähiges Fernsehstudio, in dem unsere Schüler selbst Hand anlegen durften. Die Kinder versuchten sich nicht nur als Moderatoren, sondern auch als geschickte Kameramänner bzw. Kammerafrauen.

Es wurden diverse Fernsehtricks gezeigt wie zum Beispiel: das Fliegen in der berühmten „Bluebox". Zum Abschluss gab´s noch ein selbstgedrehtes, lustiges Gemeinschaftsvideo.

Den Kindern der 3. Klassen hat dieser Lehrausgang besonders gut gefallen!

Galerie: